Pinselohrschweinische Lesungen

Pinselohrschweinische Lesungen

Was Autoren sonst noch so machen? Ganz einfach – noch dazu wenn ein Teil des Teams ein Schauspieler ist: wir lesen aus unserem Buch vor – öffentlich!

Noch bevor SIENA UND DAS LABYRINTH DES MINOTAURUS erschienen ist, haben wir eine erste Version der Geschichte einer ausgewählten Schulklasse vorgelesen. Das hat uns Spaß gemacht – und zum Glück auch den Kindern. Wir haben viel über unser Buch gelernt und konnten so besser für unsere “Zielgruppe” arbeiten.

Seit der ersten Präsentation im November 2015 bieten wir regelmäßig Lesungen für Schulen und diverse Bildungseinrichtungen an.

Markus Niederschick, mein Autoren-Kollege, und ich, haben uns noch Dina Kabele zur Unterstützung geholt – es braucht eindeutig auch einen weiblichen Sympathieträger – denn unsere Siena ist ja auch ein Pinselohrschweinmädchen. Zu dritt lesen wir Auszüge aus dem Buch, beantworten Fragen und haben ein spezielles Geschenk für die Zuhörer mitgebracht! Natürlich verkaufen wir auch sehr gerne unsere Bücher…

Ein spezieller Termin ist am 29. April 2016. Da sind wir im Grazer Umweltzirkus eingeladen… Details, wann und wo wir auftreten werden, gebe ich noch bekannt…

Wer eine Lesung buchen möchte – hier gibt es die Informationen: http://pinselohr.at/siena-unterwegs/