REIGEN von Arthur Schnitzler

REIGEN von Arthur Schnitzler

Dina Kabele und Michael Schefts schlüpfen in alle Rollen des großartigen Werkes von Arthur Schnitzler. Unterstützt werden sie dabei musikalisch von Simon Kräutler und Stefan Wolf. Die szenische Lesung legt das differenzierte Sittengemälde in einer konzentrierten Form vor. Der REIGEN – ein Skandal bei seiner ersten Veröffentlichung, mittlerweile ein Klassiker, kann so neu und intensiver erlebt und genossen werden.

Das WORT_ensemble ist mit dieser Produktion zu Gast im GE Studio.