SHAKE-zart & MO-speare

SHAKE-zart & MO-speare

WILLIAM SHAKESPEARE & WOLFGANG AMADEUS MOZART

Arien und Lieder – Dramatisches und Briefliches

Katrin Fuchs – Sopran

Michael Schefts – Rezitation

Elena Gertcheva – Klavier

EIN MOZÄRTLICHER SOMMERNACHTSTRAUM mit Auszügen aus William Shakespeares Sonetten und Monologen, sowie W. A. Mozarts Briefen, gelesen von Michael Schefts, musikalisch umrahmt von der Sopranistin Katrin Fuchs und der Pianistin Elena Gertcheva.
Zu hören sind Shakespeare-Vertonungen von Felix Mendelssohn-Bartholdy bis Erich Wolfgang Korngold, sowie Kunstlieder und Arien von W. A. Mozart.

William Shakespeares Werk ließ tief in die menschliche Seele blicken und inspirierte Komponisten durch sämtliche Epochen zu musikalischen Meisterwerken.

W.A. Mozarts Briefe sind aufschlussreiche Zeugen seiner komplexen Persönlichkeit und seines kurzen Lebens.

Das Künstler-Trio entführt den Zuhörer auf eine bezaubernde Reise, welche die intensive Wechselbeziehung zwischen Text und Musik in den Mittelpunkt stellt.
EINE HOMMAGE an einen der größten Dramatiker und einen der größten Komponisten aller Zeiten.

Zwei Aufführungen hatten wir mit diesem Konzert – und wie man so schön sagt: wegen des großen Erfolges verlängern wir… zum Beispiel am 16.Mai in Wien um 19 Uhr im Festsaal Favoriten Keplerplatz 5 !
Der Eintritt ist frei und reservieren können Sie unter: 0676 5346989

In der Zwischenzeit habe ich einen Trailer für Sie auf Youtube bereitgestellt.